Partnerschaft seit 35 Jahren

Wenn im August jeweils die Jazztage Lichtensteig stattfinden, verwandelt sich das beschauliche Städtli im Herzen des Toggenburgs in einen grossen Treffpunkt für Musikliebhabende. Als Partnerin ist die St.Galler Kantonalbank seit den Anfängen dabei und hat mit ihrem Engagement nun seit 35 Jahren zur Erfolgsgeschichte des Festivals beigetragen. Das ist ein Glücksfall für beide Seiten.

Als Stammtischidee wurde das Jazzfestival 1989 geboren. Noch im gleichen Jahr fand das auf Blues und Jazz ausgerichtete Festival statt. Die St.Galler Kantonalbank war vom ersten Moment an mit von der Partie. Somit gehören die Jazztage Lichtensteig zu den am längsten laufenden Engagements der Bank überhaupt. Auch dank dieser Partnerschaft konnten sich die Jazztage von einem lokalen Musikanlass zu einem überregionalen Festival entwickeln.

«Als Hauptsponsorin sind wir auf dem Festivalgelände sehr präsent», erläutert Jacqueline Wickli, Event-Managerin im Sponsoring- und Event-Team der St.Galler Kantonalbank. Die Partnerschaft mit den Jazztagen Lichtensteig bietet der St.Galler Kantonalbank eine schöne Eventplattform für ihre Kundinnen und Kunden, hält Jacqueline Wickli fest. Das Logo und das VIP-Zelt der Bank sind nicht zu übersehen. «Geladene Gäste der SGKB kamen am Freitagabend im VIP-Zelt in den Genuss eines exklusiven Apéros und eines Privatkonzerts des französischsprachigen Schweizer Duos «Aloise». Ausserdem wurden die Apéro-Gäste mit einem speziellen SGKB-Drink, einer musikalischen Dekoration sowie den beliebten Jazz-Hüten überrascht», verrät Jacqueline.

Viel mehr als Jazz

«Das ist das Besondere an den Jazztagen: Nirgends ist man den Stars auf der Bühne näher als hier», erzählt Raphael Gygax, Präsident des Festivals. Auch bei der 33. Ausgabe des Festivals wird es ihm und den restlichen OK-Mitgliedern nicht langweilig. «Es ist jedes Jahr eine neue Herausforderung», erklärt er. Zudem seien die technischen Anforderungen gewachsen. 360 Lampen beleuchten die Bühnen heute und rund 15 Kilometer Kabel mussten für den Anlass verlegt werden. Bis zu 340 freiwillige Helferinnen und Helfer stehen dafür im Einsatz. Das ging früher alles noch viel einfacher und die Herausforderungen waren kleiner. Während man früher noch auf den klassischen New Orleans oder Chicago Jazz fokussierte, haben die Veranstalter das Spektrum in den vergangenen Jahren erweitert. Neben Bastian Baker, Marius Baer und Loco Escrito treten dieses Jahr zum Beispiel auch Phenomden & The Scrucialists auf. Ein Programm, das sich sehen lassen kann und ein breites Publikum ins Städtli lockt.

Weiterführende Informationen

Engagements

Wir engagieren uns für das wirtschaftliche, kulturelle und soziale Leben in der Ostschweiz. Erfahren Sie mehr zu unseren Engagements.

Sponsoring

Die St.Galler Kantonalbank ist eng mit der Region verbunden – seit über 150 Jahren. Deshalb nehmen wir eine besondere Verantwortung im Sponsoring wahr.

Jazztage Lichtensteig

Damit die Jazztage Lichtensteig stattfinden können, engagiert sich die St.Galler Kantonalbank mit viel Herzblut dafür.