Person wirft eine Münze in ein Sparschwein

Private Vorsorge und Versicherungsplanung

Die Private Vorsorge ist ein freiwilliger Beitrag und dient dazu, Vorsorgelücken zu schliessen und den gewohnten Lebensstandard im Alter beizubehalten. Die 3. Säule ergänzt die Leistungen aus AHV (1. Säule) und Beruflicher Vorsorge, also der Pensionskasse (2.Säule).

Für die gebundene Vorsorge stehen Ihnen folgende Produkte zur Auswahl:

Sparen 3 Konto
Der gewichtigste Vorteil dieser Sparform ist nebst der attraktiven Verzinsung die Steuerprivilegierung.

Wertpapiersparen
Erhöhen Sie mit dem Wertpapiersparen im Rahmen der dritten Säule die Rendite Ihres Vorsorgeguthabens zusätzlich.

Denk3a
Einfach und digital via SGKB App Wertpapiersparen und die Entwicklung der Vorsorgegelder stets im Blick haben. 

Erfahren Sie mehr zu den Unterschieden der drei Produkte in unserem Produktvergleich

Freizügigkeitskonto
Das Freizügigkeitskonto ist für Erwerbstätige, welche eine Lösung zum Parkieren von Pensionskassengelder zwischen dem Austritt aus einer Pensionskasse und dem Eintritt in eine neue Vorsorgeeinrichtung suchen.

Wertpapiersparen
Erhöhen Sie mit dem Wertpapiersparen im Rahmen der zweiten Säule die Rendite Ihres Vorsorgeguthabens zusätzlich.

Ein Beratungsgespräch beantwortet viele Fragen

Die Fachexpertinnen und Fachexperten der St.Galler Kantonalbank stehen Ihnen gerne zur Seite. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme per Formular oder in einer unserer Niederlassungen.

Heute vorsorgen. Morgen geniessen.

Mit Denk3a investieren Sie selbstständig, einfach und digital via SGKB App in die für Sie passende Anlagestrategie für Ihre Vorsorge. 

Mehr zu Denk3a
Smartphone mit Ansicht des digitalen Wertpapiersparens Denk3a der St.Galler Kantonalbank

Kontakt Beratungszentrum

Servicezeiten
07:30 bis 17:30 (Montag-Freitag; CHF 0.04/Minute)

Kontakt via Formular

Unsere Niederlassungen

Frau mit Headset vom Beratungszentrum der St.Galler Kantonalbank