UVG Zusatzversicherung

Ziel Bedürfnisorientierte, flexiblere und bessere Lösungen
Leistungen

Es sind diverse zusätzliche Leistungen definierbar. Beispiele:

  • Taggeld 80 % auf Löhnen über CHF 148200
  • Erhöhung der Leistungen auf 90 % oder 100 % des Lohnes
  • Kapitalleistungen (z.B. bis 300 % des Lohnes) bei Erwerbsunfähigkeit
  • Heilungskosten in privater/halbprivater Abteilung
Finanzierung

Es existieren unterschiedliche Finanzierungsmodelle.
Der Arbeitgeber beteiligt sich mit mind. 50 % an der Prämie.

    Ein Beratungsgespräch beantwortet viele Fragen

    Als unabhängige Versicherungsbrokerin ermöglichen unsere Vorsorgespezialistinnen und -spezialisten eine exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Vorsorgelösung und unterstützen Sie bei der Wahl des für Sie optimalen Dienstleistungspaketes.

    Kontakt Beratungszentrum

    Servicezeiten
    07:30 bis 17:30 (Montag-Freitag; CHF 0.04/Minute)

    Kontakt via Formular

    Unsere Niederlassungen

    Frau mit Headset vom Beratungszentrum der St.Galler Kantonalbank

    KMU-Fokus

    Mit unserem Newsletter für KMU sind Sie als Geschäftsführerin oder Geschäftsführer stets auf dem Laufenden.

    Jetzt Newsletter abonnieren
    Blatt Papier mit Aufschrift kmu-fokus in einem geöffneten Briefumschlag