Heute Vertrauen. Morgen Verantwortung. Personalwerbung mit Claudia Rhiner

Fachperson Buchhaltung (w/m/d) 50%

Das Team Rechnungswesen sucht dich als neues Teammitglied. Die St.Galler Kantonalbank führt für institutionelle Vermögensverwaltungskunden die Wertschriftenbuchhaltung und sucht dafür eine verantwortliche Fachperson. Hast du Lust in einem motivierten Team dafür die Verantwortung zu übernehmen? Dann komm zu uns an den Hauptsitz nach St. Gallen.

Das wirst du bewirken

  • Du führst selbständig die verschiedenen Kundenbuchhaltungen von der Verbuchung der Geschäftsvorfälle bis zum Abschluss. Du wirst dabei von der in der Branche bekannten Applikation ePOCA unterstützt.
  • Du bist verantwortlich für den Betrieb und die Weiterentwicklung dieser noch jungen Dienstleistung und kannst dich beim weiteren Ausbau auf die tatkräftige Unterstützung deiner Teammitglieder und der Kundenberatenden verlassen.
  • Du bist Ansprechperson für alle Fragen rund um die Wertschriftenbuchhaltung.

Das bringst du mit

  • Du hast fundierte Buchhaltungskenntnisse und bereits Erfahrung in der Abschlusserstellung gesammelt. Erfahrungen in der Wertschriftenbuchhaltung sind ein Vorteil.
  • Du hast Freude am selbstständigen Arbeiten und übernimmst gerne Verantwortung.
  • Der Umgang mit Fachapplikationen sowie mit den gängigen MSOffice-Produkten macht dir Freude.
  • Bankerfahrung oder Anwenderkenntnisse der Buchhaltungssoftware ePOCA sind ein Vorteil.
  • Du bist offen, bringst dich gerne in ein motiviertes und aufgestelltes Team ein und hast Freude, mit anderen zusammen etwas zu erreichen.

Auskünfte

Gerne beantwortet Thomas Bünger, Leiter Rechnungswesen, Telefon 071 231 35 06, deine Fragen.

Bewerbung

www.sgkb.ch/karriere, Ivo Streule, Personalbetreuer

Ihre Vorteile bei uns

Attraktive Arbeitgeberin

→ Offenheit und Weitblick einer Universalbank

→ Hybride, zukunftsorientierte Lösungen

→ Grosszügige Unterstützung bei Aus-/Weiterbildung

Gute Life-Balance

→ Flexible Arbeitszeiten mit flexiblem Ferienmodell

→ Ausserordentliche Familienzulage

→ 20 Wochen Mutterschafts-, 15 Tage Vaterschaftsurlaub

Zusatzleistungen

→ Attraktive Vorsorgelösung

→ Vergünstigter Aktienkauf

→ Vorzugskonditionen bei unterschiedlichen Partnerfirmen

Heute Einstieg. Morgen Traumjob.