Alta Saint Gall GmbH

Wir revolutionieren und entstauben mit unseren Nähsets das Hobby Nähen und machen so eine echte Alternative zur Fast Fashion zugänglicher.

Gemäss der neuesten Studie der VuMa frönen in Deutschland mindestens 5.9 Mio. Einwohner mehrmals im Monat dem Stricken, Häkeln und Nähen. Für die Schweiz existieren keine eigenen Angaben, bei gleicher Verteilung kann jedoch von einem Wert von ca. 590'000 Frauen ausgegangen werden. Die Gründe, warum Frauen nähen sind sehr heterogen: Die Entspannung beim Nähen, ablehnende Haltung gegenüber der Fast Fashion, Ausleben der eigenen Kreativität.

Wir bieten unter dem Brand «Tailor-Box» Nähsets für Hobbynäherinnen an: Diese beinhalten bereits zugeschnittene Stoffteile inklusive Markierungen, Zusatzmaterial wie Vliesbelege oder Nähgarn und illustrierte Anleitungen (inkl. QR-Code verlinkte Videos). Das Modell, den Stoff und die Grösse wählt der Kunde auf unserer Webseite aus. Ganz neu haben wir auch einen virtuellen T-Shirt Designer eingeführt, mit welchem der Kunde das T-Shirt auf unserer Webseite selbst designen kann. Geplant ist auch noch ein Interface zum Erfassen der individuellen Körpermasse (kontrolliert durch einen Massenprediktor), so dass wir die Nähsets nicht nur in Standardgrössen, sondern auch nach Mass anbieten können. So soll in Zukunft jede Frau ihre eigene Garderobe nach ihrem Geschmack und ihren Massen ohne professionelle Kenntnisse selbst schneidern können. Ganz nach dem Motto: Be your own tailor. Oder nochmals anders ausgedrückt: IKEA für Hobbynäherinnen.

Alte Saint Gall Logo
Gründungsjahr: 2019
Branche: Textilindustrie
Gründer: Maja Dobelsek
Kontakt: md@altasaintgall.com
Website: www.altasaintgall.com

51 Stimmen

Sie erhalten in Kürze einen Bestätigungscode per SMS. Bitte geben Sie diesen Code in folgendem Eingabefeld ein.

Sie haben bereits für ein anderes Projekt abgestimmt. Möchten Sie stattdessen für dieses Projekt abstimmen?


Vielen Dank für Ihre Stimmabgabe!